BLOG-STOP – Votum … Illusion gegen Realität

Aus gesundheitlichen Gründen wird zuzaly einen kurzen BLOG-STOP einlegen – da momentan eine dekonstruktive Schreib- und Denkblockade das Sagen hat  – es besteht zu meinem *Seinstatus* kein Grund zur Besorgnis 🙂 ich habe für Euch … Lili: einen animierten Kurzfilm 2018 Lili – ein Short Stop motion Film herausgesucht … Lili weigert sich … ihre Kindheit loszulassen und kämpft mit allen Mitteln gegen einen monströsen … BLOG-STOP – Votum … Illusion gegen Realität weiterlesen

Bewerten:

die Gedanken sind frei

Ursprünglich veröffentlicht auf Herz & Verstand:
Als Entree habe ich eine abgewandelte Bühnen-Show Version von Konstantin Wecker heraus gesucht  –  *die Gedanken sind frei*  damals gerne von Studenten gesungen … hatte dieses alte Volkslied auch seine Schattenseiten als historischen Hintergrund (Krieg) der Geschwister Scholl – Sophie Scholl Mitglied der weißen Rose*  einer Studentenvereinigung in München ja warum gerade dieses Lied??? frei denkende –… die Gedanken sind frei weiterlesen

Bewerten:

acustic-electronic-musik – Jens Buchert

Jens Buchert – Helios 3 aus dem CD-Album *Interstellar* Ich bin zufällig  auf diesen Track  von Jens Buchert gestoßen … dabei ging mir ein Licht auf  … ich bekam keine Antwort  meiner derzeit gestellten Frage eines Sound Designers … der einen ähnlichen Track komponiert hat … was nun diese fremd klingende  Stimme im Hintergrund in ihrer Bedeutung zur Sprache bringt – was nicht heißen soll … acustic-electronic-musik – Jens Buchert weiterlesen

Bewerten:

verträumte Traumreisen

    Träume mich – du mein schönster Traum Neue… schwerelos verträumte Träume geh’n auf Reisen – tanzend schwingend … singend schönster Liebes-Weisen lass die letzten Träume nicht verblassen nicht zerfließen … nicht verwehen … nicht arglos still im Schrein zerpflückt zu Staube gehen rosarot‘ sind die Momente … bergen schönst den hellen Tag bedacht … wunderschön … des Mondes Nächte langer Schatten … waren … verträumte Traumreisen weiterlesen

Bewerten:

Ich warte auf Dich

Ich warte auf Dich im feuchten Morgentau – beglückt befreit wie die *Natur* mir gab mein Kleid golden mein Haar im Sonnenglanz der Fülle wolkentrüb durchschimmert hell die Haut samtweich schmeicheln Tautropfen meine Hülle im Ohr ertönt der Lerchen fröhlicher Gesang färbt bunt sich Aug‘ im Regenbogenfang aus Früchten des Waldes der Mund ward geboren aus perlenden Regentropfen am Finger der Ring umhüllt vom Hauch … Ich warte auf Dich weiterlesen

Bewerten:

Nimm mich in den Arm – Station Sehnsucht

Eine verstohlene Träne floss aus ihren Augen – dem fröhlichen Mädchen kam stiller Neid auf – was will ich noch mehr? – Er liebt mich – ja – Er liebt mich – ich sehe es – ich sehe es – nur einen Augenblick lang die Herzschläge seines geliebten Herzens spüren – meinen Atem nur kurze Zeit mit seinem Atem vereinen – Himmel – dann kann … Nimm mich in den Arm – Station Sehnsucht weiterlesen

Bewerten: