es is der 3. Advents-Sonntag

wp-1544991092974..jpg

 

Und das am 3. Adventssonntag

Irgendwas blockiert meinen poetischen Denkfluss …

Der rot ziehende denk-produktive-Faden verknotete sich an einer Stelle

ich sehe keine Steigerung meine Empathiefähigkeit

zur sofortigen Bewältigung des expliziten Problems

doch…

es verharrt in einem fast unsichtbaren Blickwinkel

es bewegt sich geradewegs auf mich zu

wer bist Du?

das Licht einer Kerze gibt sichtliche Zeichen

funkelnder Glanz ummantelt sie

sie leuchtet heller als alle anderen Kerzen ..

eine seltsame Aura legt sich unruhig über der Flamme

weiss … gelb … orange … rot …

welch prachtvoller Farbentanz züngelt erkennbare Konturen

unnahbare starke Wärme breitet sich aus

… nun erreicht es mein lächelndes Antlitz –

meine glänzenden Augen – meine verirrten Sinne

Warm wird’s mir jetzt um’s Herz – warm im Innern

der Knoten löste sich … es fließt zur Seele roter Saft

war es das – wonach *mein ich* mich suchend fand?

Autor: zuzaly

 

wp-1544998045944..jpg

Dieser Beitrag ist auch zu findet in

bitte besuchen sie uns auf unserem jungen Mitmachblog … es gibt interessantes – lesenswertes – inspirierendes – lustiges – es kann diskutiert und kommentiert werden … jeder Besucher oder Autor kann seinen Senf dazu geben 🙂

wir freuen uns auf euren Besuch

 

 

 

4 Gedanken zu “es is der 3. Advents-Sonntag

  1. Alleine schon das Gefühl, dass sich im Kerzenschein der Weihnachtszeit ein Knoten in dir löst, lässt deine Zeilen sehr schön und positiv rüber kommen liebe Zuzaly.
    Bei Herz und Verstand klickte ich schon mehrmals an, diesem schönen Blog zu folgen, was auch eine Zeit lang funktioniert… Aber nach einiger Zeit plötzlich nicht mehr und bekomme davon dann auch keine News mehr… Schade, aber wünsche euch vom Herzen viel Spaß dort.
    Liebe Grüße von Hanne und komm gut in die neue Woche 🌟🕯️🕯️🕯️💫💖

    Gefällt 1 Person

    1. liebe Hanne ❤ l
      ein ganz langer Text ist mir schwupp … verschwunden 😦
      ich danke dir für die Resonanz … deine Worte sind sehr einfühlsam
      du bist ein Mensch der zwischen den Zeilen erkennt wo die Seele zwickt und der Schuh drückt – es ist da noch was sehr markantes … das im Kopf seit Jahren herumirrt … eine Versöhnung mit meinem ältesten Enkelsohn …
      Es geht hier nicht um ein Kavaliersdelikt … sondern um meine Altersvorsorge die er verzockt hat … mein Mann habe ich das erste Mal weinen sehen … das sitzt so tief im Herzen … es besteht zu Hl, Abend die Gelegenheit und mein Wille ihn wieder in meine Familie aufzunehmen … nicht ohne resolute Kompromisse zu schließen – entgeltlos die Schulden abzuarbeiten … denn ich benötige dringender denn je eine Männerhand
      wie es ablaufen soll beruht allein auf Gegenseitigkeit … denn Ehrlichkeit zeichnet ihn nicht aus – gehört nicht zu seinen guten Eigenschaften
      liebe Hanne … bleibt deinem Blog treu … ist so gut – wie es ist
      wünsche dir noch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit im Kreise deiner Liebe ❤
      von zuzaly

      Gefällt 1 Person

      1. Ohjee, das ist wirklich sehr hart und bitter… geht auch tiefer, als man mit Worten beschreiben kann und verstehe dich sehr gut liebe Zuza.💖
        Hoffe und wünsche dir vom ganzen Herzen, dass dein Enkelsohn dann endlich einsichtig auf den richtigen Weg findet, ehrliche Reue zeigt und so dann alles wieder gut wird! Zumindest wieder ein friedliches Miteinander ermöglicht… auch wenn immer etwas davon zurück bleiben wird. 💫🍀🍀🍀🌟
        Dankeschön 💞 das wünsche ich dir auch 🎄💫

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s