Träume sind keine Schäume

 

 

wp-1525821291683..jpeg

*Träume* sind keine *Schäume*

sie bergen kleine kostbare Schätze – das traumhaft Stärkste-Beste
frisch aufblühende Lebens-Bäume
stille Sehnsucht- lebhafter Träume
leicht verirrt – nicht ausgeträumt – im wirren Traum-Geäste

aus vielen süßen Träumen entlockt … entführt in freiere Räume
du kleinst verborgener Schatz im *stillen Kästchen* schlafend süß-fein
erwache – den helllichtem Tage nicht noch verträume –
bring Licht in düster nächtliches Geräume
geistig Lichtschein reflektiert – wirft Farbspiele ins Traumbild hell-ein

die Schmuckschatulle wird geöffnet und staunend offenbart
faszinierend – etwas Klares zum Vorschein gehoben wird dann
nur verborgen – verklungen sie nicht gänzlich waren
glänzend bunte Edelsteine und Kleinod dieser Art –
Traumsteine magisch sie ziehen an – Konturen farblich dem Traume zugetan

*dunkle Steine sind es gar nur drei* –
eiskalt grau die Gefühle erfroren  – farbliche Träume kaum ausgeschmückt
Illusion aus bösen Visionen … Alpträume sie sind nun vorbei –
war es Fiktion oder Gedanken-Krämerei –
sind von jedem Traume jetzt gänzlich entzückt

bunt getupfte Träume fühlend Wärme sie bringen – in Rot-Gelb-Grün und Violett
gefüllt mit schönen Blumenbäumchen ganz adrett – malen ihre eigen erträumte Welt
denn *Träume sind keine Schäume* kosten kein Geld – mit Fantasy – wie’s dir gefällt
Der Gong zum Finale ertönt –
träum‘ Deinen Traum solange es geht

 

🙂 lieben Dank für Deinen Besuch 🙂

veröffentlich auf dem Mitmachblog

hier auf       Herz & Verstand

10 Gedanken zu “Träume sind keine Schäume

    1. schönen Dank lieber Thomas 🙂
      *Käsekästchenhüfend* freut’s mich narrisch 😀
      Deine Sinne geweckt zu haben

      lass den Abend mit sanften Träumereien leise ausklingen
      Ich tue es auch 😉
      die zuza – Namasté

      Gefällt 1 Person

      1. Das mit den sanften Träumen… im Moment ist das eher wild und verworren, was sich da mein Köpfchen so zusammenträumt… vlt. berichte ich da mal bei Herz & Verstand, würde ja gut passen 😉
        Ich wünsche Dir aber in jedem Fall einen zauberhaften Abend
        Liebe Grüsse
        Thomas 😊

        Gefällt mir

      2. 😊 … wild und verworren –
        das legt sich wieder wenn erstmal alle Eindrücke deiner *on Tour* im Geiste verarbeitet worden sind ….
        also ich definiere *Käsekästchenhüfend* 😀

        foto folgt gleich

        Gefällt 1 Person


      3. das ist Käsekästchen hüfen
        auf jedem Schulhof wurde dieses Spiel gespielt … bzw gehüpft
        bei großen Fliesen gehts zu Hause auch 😀 😀

        Gefällt mir

  1. Wieder so schön geschrieben liebe Zuzaly! 🙂
    Träume sind keine Schäume und schaffen unendliche Räume….. vor allem auch für schöne Fantasien!
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch eine schöne Woche ♥☀

    Gefällt 1 Person

    1. freut mich sehr liebe Hanne 🙂
      das die eigene Gedankenwelt dabei angeregt wird –
      zu träumen wie’s einem gefällt – frei räumliche Träume
      auch dir angenehme Tage gewünscht – und Segen
      die zuzaly 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s