* Der Garten Des Vergessen’s *

Niklas Thal – Traumwelt (Original)

spiele zeitgleich dieses motivierende Instrumentalstück beim Lesen dieses Beitrages ab – und es nähert sich Dir eine verzauberte mentale Verbundenheit und Wahrnehmung ferner Dimensionen

dank eines verirrten Objekt-Suchers im Netz –  habe ich diesen Beitrag vom April 2016 wieder ausgegraben und neu überarbeitet  – der fast schon verstaubt in Vergessenheit geraten war 🙂 er ist nicht *perfekt* auch noch reparaturbedürftig 😀 … na dann

Du weißt wie ich bin – aber Du weißt nichts von mir – Du weißt nicht was ich denke – Du kennst meine Wünsche und meine Träume nicht * weil ich es so will

Bildergebnis für der garten des vergessens fotos
Game-Spiel You tube

Im Garten des Vergessen’s

So manches Mal wünschte ich mir – abzutauchen in die *große WELT der Dunkelheit  –  (nicht in die Schattenwelt – denn sie ist Böse)  … jenseits aller unliebsamen Einflüsse* – wo der verlogene Teil der Gesellschaft sich noch nicht eingenistet hat – in das große – aber nicht ewige Vergessen – nur etwa für  1 Jahr – darf auch ein kleines Quäntchen mehr sein – präziser ausgedrückt: * weil mich dieser … nicht einmal weltfremd erscheinende – tief in sich bohrende Gedanke in Wahrheit des öfteren umkreist – nicht aber fiktiv einkreist* –

Ziele die nüchtern betrachtet –  einen unspezifischen Eindruck hinterlassen – sie hindern das *Vorwärtskommen* zu einem Treffpunkt deiner geplanten Ziele – ausnahmslos sich einfach an nichts mehr erinnern zu müssen – mit aller Wahrscheinlichkeit fällt das *Gute in mir … die Eigenschaften von Liebe und Sehnsucht * und alles was schön und gut war – sicher mit in den Brunnen des Vergessen’s – es ist eine andere Art einer neuen Gefühlswelt  – für manche ist es das *schwarzes Loch*

… es öffnen sich dafür *neue Perspektiven* du empfindest die Liebe im neuen Leben nicht absonderlich – sondern übergangslos gleich – aber völlig anders – fremde Augen sehen dich an – deine Kleidung kommt dir fremd vor – dein ganzes Umfeld zeigt sich – nie dagewesen zu sein – ein neues leicht farbloses Ablaufmuster zeichnet sich vor deinen Augen ab –

… wünschenswert für diesen Zustand wären all diese quälenden … erdrückenden Altlasten – insbesondere schmerzlicher Zeiten eines Missbrauchs deiner emotionalen Welt – all das hinter sich zu werfen – ohne sich dabei umzuschauen wo sie gelandet wären – diese im Herzen eingebrannten Wunden – einfach ausschaben können – es sind nur im Kopf kreisende unrealistische Wünsche – die einzig alleine einer expliziten Menschengruppe zuzuordnen sind – Glücklich sein für viele viele Sekunden-Stunden -Tage gar Jahre – oder für immer!!!!  Ich möchte diese Aus-Zeit nur ausleihen – ein einziges Mal ausleihen für diese Zeitreise in das gegenwärtige glückliche – ehrlichere neue Leben – das dir lächelnd – mit ausgebreiteten Armen entgegen kommt – und beschwingt die Leichtigkeit des Seins spüren – jeden Tag die Welt neu entdecken zu dürfen – sich völlig diesem – nur einen glücklichen Moment’s hinzugeben – Du lebst jetzt und heute für Momente – die den nächsten Augenblick neu gestalten lassen  – die Menschen benehmen sich plötzlich freundlich und sind dir gut gesinnt – du wirst umsorgt – geküsst und die Umarmungen scheinen kein Ende zu nehmen – eine materielle und geistige Versorgung wäre abgesichert –

Bildergebnis für das geistige auge fotos
foto: Christiane Gamradt – das geistige Auge

Halt!!! … da bewegt sich doch was – ist es die entsetzte Realität?  – ja sie isses 😉

… sie zupft an Deinem fremd gewordenem Gewand – das du dir aus deinem Träumereien einer dunklen Ecke angezogen hast – *so geht das nicht* – sagt die Realität kopfschüttelnd … *eile geschwind wieder ans Licht – es leuchtet für Dich – atme wieder Sonnenlicht *..

..  und gehe aus diesem Raum der verworrenen Gedanken hinaus – tendiere nicht in eine entgegengesetzte Richtung –  bewege dich in deinem Haus *das Heute* heißt …  es ist lebenswert und schön – es zeigt Dir jeden Tag neue – sicherlich sehr reizvolle Seiten – sei zufrieden mit deiner geistigen Nahrung – sie nährt dich –  wärmt deine Seele und füllt deine Wünsche in ein himmelblaues Körbchen – du musst sie nur anfassen und heraus nehmen – die Liebe zum *Glücklichsein* bekommt wieder Farbe – ihr werdet wieder *Eins* –

… dieser illusionär herbeigesehnte Ausflug in eine Glückseligkeit – entführt dich nur in eine Fantasy-Welt … die nur jenseits unserer realen Welt sichtbar in Erscheinung tritt – in unseren Träumen – denn … schweben ist etwas wunderschönes – etwas federleichtes das erlaubt ist –

… dein *inneres ICH … das Auge deiner Seele* entscheidet für dich – es hat seine eigenen – besonderen Spielregeln – schenke ihr sorgfältig Deine Beachtung!?!

Mein Lebensmotto – **Ich bin nicht ALLE und mein Name ist nicht JEDER**

ich bin ohne mich ein *Nichts* – nenne alle Dinge beim `*NAMEN*

NAMASTEnamasteautor: @zuzaly *

13 Kommentare zu „* Der Garten Des Vergessen’s *

    1. danke lieber Martin …
      ja fantastisch irres Gefühl –
      … mit motivierender Musik Worte zu Texten zusammen zu fügen – entspannter und lockerer zu lesen … das verleiht jedem noch so kleinem Vers besonderen Charakter –
      … ich lasse mich bei frischen Ideenströmen gerne von Musik inspirieren – auch traurige Verse unterstreichen ein tieferes Gefühl für Worte … die Tränen fließen leichter – und man lächelt am Ende mit einem befreiendem Seufzer …

      lieb drück‘ und grüß‘ zur späten Stund‘ … die zuza gibt dies förmlich kund 😉
      N A C H T I 💥😃

      Gefällt 1 Person

    1. Es sind oft die verloren gegangenen Teilchen eines Lebenspuzzles – werden sie gefunden lassen sie sich nicht mehr ins Bild einsetzen – ein Verwirrspiel – ein unerklärlich perfekter Effekt – >>das dem großen Vergessen<< zugesprochen wird –
      ich danke dir für das Feedback.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s