Willkommensgruß

bitte Beitrag **Willkommensgruß** anklicken  – Beitrag erscheint separat

Welcome to my life

Eldar Mansurov – Taleyim – tęsknota – Sehnsucht

  • meine Wenigkeit – genannt die_zuzaly – verrückt ich bin…und meine Mauzen auf den Namen … Lady Pula und Vedi Katerchen – hören hin … möchte absolut sie nicht missen …uns verbindet kritisch – schmerzlich – Arges  … auch unzählig Belustigendes – gut zu wissen  … nun -Lady Pula – meine Lebensretterin … und Vedi Kater ist beherzt von ihr – schnurr — miau …als strammer Kater ganz katerhaft so mitten drin … sich nun bewegt als Mitglied auch im RADIO-SUPER Team … schnurr schnurr … bei

klick hier >>>       http://www.vedisoundradio.net  a_note15 …&  fusioniert mit

http://www.ktl-radio.de    a_note19

VediSoundRadio – s e n d e t – w i e d e r – n a c h – l ä n g e r e r – Sendepause – im gewohnten Umpfang an abwechslungsreichen Musik-Impressionen jeder Stilrichtung und spritzigen Moderatoren – schaut rein – wir freuen uns auf euch – der Sendeplan ist zu finden in der Homepage unserer Radio-Gemeinde –

 

Frontbild von VEDIsoundradio2016-07-09 03.02.40.jpg

zuzaly war  dabei 

unser Nachtfalter *Squarelotus* gestaltet die Nacht mit ihrer Vielfalt einer außergewöhnlichen Auswahl an musikalischen Schmankerln *Music Without Limits * zu einem exklusivem Erlebnis auf *Wolke Sieben* lieblich vorgetragene poetische Impressionen und Plaudereinen aus dem Nähkästchen bringen *Wohlfühl-Flair* sowie eine stets willkommene Abwechslung … hineinhören- reinschauen – es lohnt sich garantiert! Ich bin dabei … im hauseigenem Chat – es darf virtuell gequatscht und gelacht werden 😉

feste Sendezeiten: So-Di-Do-Fr- von 22 Uhr – 3 Uhr

bei ….. http://www.vedisoundradio.net   tumblr_mwj907qbX31ro8ysbo1_r1_500   http://chat.vedisoundradio.net

squarlotus_nacht9f0bbea8fb05efa6d65ab1ccee459ab70adffc13ef748dd1fapimgpsh_fullsize_distr

gruss-gott

…  😀 … erstmal ein irre nettes Hallo und servus Dir  – was dich hier in meinen Blog erwartet? – ganz einfach!!!! wühle dich durch das Geschreibsel meiner Gedanken- und Fantasy-World hindurch –  ergänzt mit sorgsam ausgesuchten Video Clips  🙂 

… ich werde  nach meinen eigenen Vorstellungen bunt gemischte Themen vorbringen – und aus deren spontanen Ideen eine individuelle Stil-Führung eine besondere Blog Stimmung kreieren – schwerpunktmäßig – das hier schon im Vorfeld erwähnt wird – werden Poesie – Anekdoten -Sketsche – ergreifende Lebensabschnitte – biographische Erzählungen – auch mit Sinnes-beruhigender melodischer Auswahl an Fundstücken und spirituellen Soundtracks bestückt – auch so manch Ohren-Schmaus wird euch inspirieren – auch kunstvoll Erstelltes – durch handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit – demnächst auch Kräuterkunde aus dem Hexenkessel gebraut – werde viel freien Raum meiner Fantasy widmen … ergebe mich ganz der Sinnes- und Wortschöpfung – und was meinen Ideenzustrom betrifft – zu finden im Nacht oder Tages-abhängigem Rhythmus des Herzens – und im umgekehrtem Uhrzeigersinn aus einer Fantasy und Futures-World entsprungen – Träumereien in Relaxe Stimmung umzusetzen –

……. es sind lebensnahe Assoziationen – sie weisen NICHT … oder nur *teilweise*auf meine derzeit existente Lebenssituation hin – sie sind selbststrebend und kreativ  – auch in der Tiefenpsychologie zu finden — nicht aber unbedingt einer relevanten Auto-Biographie zugeordnet – all jene werden angesprochen – die sich wiederfinden im Gewirr ihrer existenziellen Herzens-und Lebens-Krise – deren Sinn und deren Auswirkungen sie erkennen … *manchmal suchen und finden sich Menschen in ihren längst vergessenen – verstaubten  Lebensabschnitten wieder*…  so wie jeder Erfahrungswert eines noch so behüteten Geheimnisses – der in unserem Unterbewusstsein fest verankert ist !  *erinnere dich an Deine *Glücksmomente* – und sie werden dir schmunzelnd entgegen kommen –   *in der MACHT DES GEISTES**findest du die unausgesprochenen Geheimnisse deiner Ur-Motivation –

… die einzigen Grenzen sind jene – die wir uns selbst setzen –

Meine Seelen-Farbe ist *GRÜN*

Meine Seelen-Verwandte ist die antike Königin

Irene von Athen!

daher heiße ich Euch alle — Dich — Dich — und natürlich  *Dich*  ganz besonders –

*Herzlich Willkommen auf meinem Blog *

sei beherzt und couragiert – ich freue mich sehr über jeden einzelnen Eintrag – gib deinen  Senf ab 😀

*Likes*  und Kommentare erwünscht 😀 …. *Likes* and comments are welcome

polubienia  *Laiki* i komentarze są mile widziane

die zuzaly *

wp-1499771101194.

 

hey …

vergiss nicht glücklich zu sein

lächle –

… und es überrascht dich ein irre

… unvergesslicher

Glücksmoment!:h

Glück🍀🍀🍀💚💚 Glück … ist auch immer eine Verabredung mit dem richtigen Zeitpunkt

  • Namaste 🙏

»Ich will für dich perfekt sein …  weil du es für mich bist«

 

Tagesspruch: …

***NEU***

(75) *03.09.2017 

Melancholie

Melncholie von ClauRedierClement

… glanzlos werden Augen erst

… wenn sich Herz und Seele nicht mehr vereinen können

… wenn zwischen ihnen kein Gespräch mehr zustande kommt

… wenn sich Körper und Geist in Gleichgültigkeit auflösen

… wenn Farben sich in schwarze Schatten umwandeln

@zuzaly

-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-..-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-..-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

(73) *13.07.2017

Ich liebe es mit Dir zu lachen … unser Tag beginnt und endet mit einem Lächeln und einem Kuss … in Liebe vereint … lächeln unsere Herzen …

Botschaft:  halte fest an meinem Liebesversprechen

-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-..-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

Saint Privat – Poisson rouge

Red fish

When I was young
I was like a flower
I loved limits
But all that moments were scaring
I love my red fish
He calls me day and night
He’s hypnotized by me
And I silence myself only for him
I like my garden of roses
The smell makes me happy
It’s the silence that talks to me
Like if it were Charles
When we make love
There is no talking
When we make love
There is no talking

When we make love……………… —–>>>>

-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-..-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

(70) *20.06.2017

… Du kannst mein *Lächeln* nicht sehen – ich jedoch sehe *DEIN’S*

… Du kannst mich nicht *FÜHLEN* – ich jedoch fühle dich in jeder meiner Zellen

@ von … die_zuzaly

 

(¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

*einem freudigen Wiedersehen im Leben  – geht immer ein trauriges Abschied nehmen voraus – es sind Tore zu anderen Welten*

*Vielleicht begegnen wir uns wieder – jedoch nicht an jenem Ort – an den Du mich verlassen hast*  

-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-..-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

 bitte auf den Scrollpfeil oben/mitte klicken … und somit kommt ihr mit einem *KLICK* auf die *STARTSEITE* dort befindet sich auch eine *Menü-Leiste zum Einsehen und Wahl meines Repertoire bunt- gemischter Themenbereiche  – alle Beiträge können einzeln angeklickt werden … und somit auch meinen interessierten Besuchern das Kommentieren zu ermöglichen – *rechtsbündig* im Themenbereich befindet sich auf **jeder Seite** ebenfalls eine Menüleiste zum *anklicken* … ich wünsche Euch  ein erfolgreiches Stöbern – 

-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-..-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´¨`*:-.-:*´¨`*:-. (¯`•☆•´¯)•´.-:*´

Fliegen zwei Engel durch den Himmel. Fragt der eine den anderen: „Sag´mal, weißt Du eigentlich wie morgen das Wetter wird?“ – „Ich glaub´ wolkig.“ – „Gut, dann können wir uns endlich mal wieder hinsetzen!“ 😀 😀 😀

nick nick syndrom

Trifft ein Rheinländer einen Ostwestfalen mit einem Papagei auf der Schulter. Fragt er: „Kann der auch sprechen“. Sagt der Papagei: „Keine Ahnung.“ 😀 😀

 

 

folge diesem Pfad der Lebensweisheiten … es gibt dort *wissenswertes* zu entdecken

 362932841

hallo mein Lieblingsmensch

 

Ave … ich grüße Dich … du mein Lieblingsmensch

**Das Leben ist glücklich … wenn es deiner Natur entspricht**

auch wenn es Vergangenheit für eine neue Zukunft ist

**einem besonderen Lieblingsmenschen möchte ich danke sagen**

den Weg in meine Homepage gefunden zu haben …

das heraus zu finden war kinderleicht und nicht schwer  –

das bleibt mein kleines Geheimnis und noch mehr  🙂 aber bitte sehr 😀

. . . N E I N . . .

ein Lieblingsmensch ist nicht derjenige – den ich am längsten zu kennen glaube –

… sondern … derjenige der mir ein Glas Wasser reicht – wenn ich am verdursten bin

ein Lieblingsmensch hört Dir nicht zu – um zu antworten –

… sondern – um dich zu verstehen – schweigend Gedanken in deinen Augen sehen –

wir sind uns oft gleich … und doch unglaublich verschieden und reich – –

… weil wir uns verstehen

ein Lieblingsmensch darf auch derjenige sein – dem ich diese *drei wertvollen Worte* zuflüstern würde –

*ich liebe Dich**Ich hab dich lieb* du mein Lieblingsmensch  – einer Gefühlsebene voller Glanz und Würde

auch wenn sie *nur im Geiste* existieren – um sie dort zu horten… einem Herzkönig nahe und tief im Innersten eingefügt … jederzeit zu orten –

ein Lieblingsmensch denkt sich keine Ausreden aus – warum und weshalb er nicht kann

… sondern nimmt sich Zeit für dich – seine knapp dosierte kostbare Zeit nicht zu verschwenden – was ist schon Zeit? … das Wie und Wann!!

ein Lieblingsmensch ist derjenige – dem du dich verbunden fühlst –

zu dem verbunden … was ich nicht sein kann –

der andere Pol … dich unerreichbar angezogen spürst

… auch wenn dein Auge ihn nicht sieht noch aus der Nähe kennt –

… seine Stimme jedoch vernimmst – klingt wie ein Lied das du täglich singst –

egal wer des Weges kommen mag – an einen Lieblingsmenschen kommt keiner ran

warum ich es nun gerade heute sage – so wie es sich wahrhaft wage liest

– weil mir der Lieblingsmensch sehr wichtig ist –

*Danke für alles – was du mir geistig zum Innehalten betrübter Tage gabst –

für die leisen Glücksmomente … für die Musik und den Tanz und andere Weisen –

für die Zärtlichkeiten im Handgepäck im Sonnenlicht des Herzens zu reisen

es gibt ein Wort – das alles sagt – ein zweites *DANKE* falls du es magst 🙂

***********deshalb bist du mein Lieblingsmensch*************

B_16339_2

 

wir-lieben-die-die-uns-zum-lachen-bringen-aber-am-ende-lieben-wir-die-die-uns-zum-weinen-bringen

 

Der sensible Mensch leidet nicht
aus diesem oder jenem Grunde …
sondern ganz allein –
weil nichts auf dieser Welt seine Sehnsucht stillen kann

…Zitat von Jean Paul Sartre …

Tränen erinnern – sie sind die Diamanten unserer Seele

 

heute vom 16. auf den 17. September – genau nach Mitternacht … jährt sich der dritte Todestag meines geliebten Mannes *Bernard*  … meines ewig treuen Geliebten – sein innigster Wunsch … in seiner Heimat Polen – seinem geliebten Domizil in Boszkowo die Augen für immer zu schließen …  erfüllte sich – seine geistigen Begleiter die Schutz Engel überbrachten diese Botschaft dem Herrn … es sollte so sein – wie es gekommen ist – eine glückliche Seele flatterte wie ein Schmetterling in das Reich der ewigen Liebe und des ewigen Lichts …

Du bist ganz leise von dieser Welt fortgegangen –

Du hast dich einfach heimlich weggeschlichen –

wie ein Dieb in der Nacht – doch ohne Beute

ohne unseren gewohnten Gutenachtskuss – in Frieden einschlafen zu dürfen

ohne eine herzliche Umarmung – die unsere Liebe zueinander festigte

und ohne mir ein letztes Mal in die Augen zu schau’n – sie sind müde geworden

so wie du fort gingst in dieser Nacht –

Ich beweine heute Nacht alleine und ganz leise – dir tief nah – und dabei gelöst sein –  meine Sehnsucht … ohne darüber nachdenken zu müssen ……… inmitten hell flackernden Lichtern – als stete Erinnerung an unsere erfüllten –  gemeinsamen – aufregenden Abenteuer unserer Partnerschaft – wahre Liebe übersteht jede noch so brechend hohe Flutwelle – jeden donnernden Steinschlag – jeden entfachten Buschbrand  – und jedes kenternde Schiff im Meer der starken Winde und Stürme –

wp-1505596038314.

wp-1493149143945.

Ich werde mich für dich fein machen – so wie du mich immer gerne voller stolz gesehen hast – meine Haare schön frisieren – Lippenstift auftragen – und sogar die Nägel lackieren – meine grünen Augen mit einem Lidschatten zum leuchten bringen … und mein schönstes Lächeln wird sich mit meinen perlenden Tränen auf den Wangen vereinen und es einfach fließen lassen dürfen.. . . ich werde auf das Lichtermeer blicken –  mich schweigend meinem Innersten widmen … und mich selbst dabei berühren – denn dann berühre ich dich – die Sehnsucht  **Liebe**  bleibt .. . . . . . . . . . . . .

Oi lur, oi lur – Benito Lertxundi

Ja – Tränen erinnern – sie sind die Diamanten unserer Seele – sie kommen ganz tief aus unserem Herzen

traenen-33321d79-dff3-4448-bd03-a3952a285cb2
Fotocommunity – Mariposa 78

 

ich wünscht‘ – ich hätt‘ einen Engel – für einen Moment der Liebe

 

Gemälde von Anita Felix – twitter (@anitafelix)

spiele dazu diese wundervoll inspirierende Engelsmelodie –  während du langsam und bedächtig diese Zeilen liest –

Ich bin dein Engel

  • Ich dein Engel –
  • ich bin ein kraftvoll geistiges Geschöpf der bedingungslosen Liebe …
  • ich besitze Geisteswissen und Weisheit!
  • und warte darauf dir zu helfen – lerne meine Zeichen zu erkennen …
  • liebevoll behüte und begleite ich dich durch viele Leben hindurch
  • habe keine Angst … und vertraue –
  • dass die geistige Welt dir nichts böses will
  • lasse es einfach zu – sei immer bereit und achtsam
  • werde mich dir so nähern – damit du nicht erschrickst
  • ich kann bewirken –
  • mich durch einen plötzlichen Windhauch zu spüren …
  • ich mache mich bemerkbar – indem ich mich materialisiere –
  • in deiner persönlichen Vorstellung – im  Geruch eines Parfüms
  • oder der Duft einer Blume der sich plötzlich im Raum verteilt
  • erkenne bewusst – was dir ohne meinen geistigen Beistand hätte passieren können
  • deine linke Seite – ganz nah am Herzen – ist auch meine
  • ich fühle dein pulsierendes Herz – ich fühle deinen brechenden Kummer –
  • ich fühle deinen Glücksmoment – die herzliche Freude – wenn dir etwas Schönes widerfährt
  • wir bewegen uns im gleichen Rhythmus unser beider vereinten Liebe
  • lass deinen Tränen freien Lauf  wenn dir danach ist … ich streichle dein Herz –
  • und wenn dein Herz erdrückend schmerzt – bin ich es – *dein Engel*  …
  • der dich umarmt und jede noch so bittere Träne in sich aufsaugt
  • lass deine Erinnerung weit zurück schweifen …
  • die eiskalten Meereswellen drohten dich zu verschlingen –
  • es fand ein verzweifelter Kampf statt
  • zwischen dem *Jenseits und dem irdischen Leben*
  • du hast es in deiner lebensbedrohlichen … fast hoffnungslosen Lage geschafft
  • mich beim Namen zu rufen – ich war neben Dir – bei dir – in dir … *dein Engel*
  • habe dir die helfende Hand entgegengestreckt – dich ins rettende Boot gezogen!
  • ein vom Kampf erschöpftes Lächeln spiegelte sich in mir wieder –
  • es hat  *deinen Engel* … glücklich und entspannt wissen lassen
  • wir beide sind vereint als das *wundervollste geistige Team*
  • uns zu spüren – uns zu hören – uns zu sehen …
  • uns zu achten und zu lieben
  • um uns aus dem Geist unserer beiden Seelen zu umarmen
  • *rufe  mich* …………und
  • *zögere nicht … mich um Hilfe zu bitten*

Beitrags-Ergänzungen folgen aus spontanen Erinnerungen heraus  😉

Engel der Verbindung

Kunstdrucke von Jopie Bopp – Engel der Verbindung

 

… auch dieser folgende Song handelt von einem Engel – der sich möglichst in menschlicher Engelsgestalt in (Liebes) Szene setzen soll und sehnlichst herbei gewünscht wird – jedoch nur aus menschlichen Gelüsten besteht – aber wer weiß – vielleicht erfüllt dir *Dein persönlicher Engel* auch diesen Wunsch – du müsstest mit IHM in geistige Verbindung treten – das wiederum erfordert größte spirituelle Konzentration aus deinem Geist heraus – denn *dein Engel* ist auch für DEINE persönlichen Herzenswünsche zuständig  😉 auch du kannst höhere Bewusstseinsebenen erreichen – jedoch nur in deinem Geist – nicht in deinem Körper

Tarja Turunen gehört zu einer meiner Lieblings Interpretinnen – **Name Tarja Soile Susanna Turunen Cabuli)**  außerhalb ihrer Heimat auch nur als Tarja bekannt … ist eine finnische Sopranistin und Songwriterin – besitze von Tarja einige Alben – auch zurückblickend noch als EX-Frontfrau bei der finnischen Symphonic-Metal-Band Nightwish –   der sie bis Ende 2005 als Sängerin angehörte – Aufgrund ihrer Ausbildung als klassische Sängerin singt Turunen auch Metalstücke grundsätzlich im klassischen Stil – und wurde unter anderem von Publikum als „Opera Metal“ bezeichnet

WISH I HAD AN ANGEL SONGTEXT

 

Wünschte, ich hätte einen Engel

Ich wünschte, ich hätte einen Engel
für einen Moment der Liebe
Angetan von einem sterbenden Tag
ging ich einen Schritt mit unschuldigem Herz
Bereite dich darauf vor, mich dafür zu hassen,
dass ich mich verlieben könnte
Diese Nacht wird dich verletzen wie nie zuvor
… Alte Lieben sterben schwer
… Alte Lügen sterben schwerer
Ich wünschte, ich hätte einen Engel
für einen Moment der Liebe
Ich wünschte, ich hätte einen Engel
deine Jungfrau Maria nicht entweiht
Ich bin verliebt in meine Lust
verbrenne Engelsflügel zu Staub
Ich wünschte, ich hätte heute Nacht deinen Engel
Ich gehe unter, so zerbrechlich und grausam
Betrunkene Verkleidung ändert alle Regeln
… Alte Lieben sterben schwer
… Alte Lügen sterben schwerer
Ich wünschte, ich hätte einen Engel
für einen Moment der Liebe
Ich wünschte, ich hätte einen Engel
deine Jungfrau Maria nicht entweiht
Ich bin verliebt in meine Lust
verbrenne Engelsflügel zu Staub
Ich wünschte, ich hätte heute Nacht deinen Engel
Größter Nervenkitzel
nicht zu töten,
aber den Preis der Nacht zu haben
Heuchler
Möchtegernfreund
13. Jünger, der mich ohne Grund verriet!
Letzter Tanz, erster Kuss
Deine Berührung, meine Glückseligkeit
Schönheit geht immer mit dunklen Gedanken einher
Ich wünschte, ich hätte einen Engel
für einen Moment der Liebe
Ich wünschte, ich hätte einen Engel
deine Jungfrau Maria nicht entweiht
Ich bin verliebt in meine Lust
verbrenne Engelsflügel zu Staub
Ich wünschte, ich hätte heute Nacht deinen Engel
Ich wünschte, ich hätte heute Nacht einen Engel…

Engel der Liebenden

Kunstdrucke von Jopie Bopp

etwas zum Schmunzeln gefällig ? 

Fliegen zwei Engel durch den Himmel. Fragt der eine den anderen: „Sag´mal, weißt Du eigentlich wie morgen das Wetter wird?“ – „Ich glaub´ wolkig.“ – „Gut, dann können wir uns endlich mal wieder hinsetzen!“ 😀😀😀

 

die Zeichen der Zeit –

ich bin nicht wirklich anwesend hier im Blog … bitte übt Nachsicht – schreibe an einer Auto-Biographie – die äußerst zeitraubend ist – und Aufmerksamkeit aller Sinne erfordert —  ich bin bald wieder zurück ❤

Harry Styles – Sign of the Times

Mit dem Songtext macht Harry Styles darauf aufmerksam – dass es wichtig ist – immer die beste Version von sich selbst zu sein . . .  man sollte versuchen ein guter Mensch zu sein und sich nicht an Anderen messen . . .  außerdem sollte man sich Ziele im Leben setzen und versuchen – dem Alltagstrott zu entkommen – – – dass es wichtig ist –  Spaß im Leben zu haben – – – versinke nicht in Selbstmitleid – denn niemand wird Dir zuhören – außer du selbst . . . . verstecke dein Gesicht nicht in der Masse – du bist einzigartig das dein Wesen hervorhebt … am Ende kommt es nicht darauf an was du gesucht hast … wichtig ist es –  was du gefunden hast –

… e i b e i c – m a h c o k …

jeśli Ty pójdziesz … ja pójdę z Tobą

… jest Znak Końca Czasów …

… wenn du gehst  – gehe ich mit Dir – es ist ein Zeichen der Endzeit !

Hör auf zu weinen
Es ist ein Zeichen der Zeit
Willkommen in der letzten Show
ich hoffe – du trägst deine besten Kleider
die Tür auf deinem Weg zum Himmel kannst du nicht bestechen
Du siehst ziemlich gut hier unten aus … aber dir geht es nicht wirklich gut
Wir werden es nie lernen – wir waren schon einmal hier
Warum stecken wir immer fest und rennen weg von
den Kugeln . . . Hör auf zu weinen
Es ist ein Zeichen der Zeit
Wir müssen von hier weg . . . Sie sagten mir – dass Ende ist nah
Wir müssen weg von hier . . . Hör auf zu weinen
du hast die Zeit deines  Lebens …  breche durch die Atmosphäre
die Dinge sind von hier aus ziemlich gut – – – erinnere dich … alles wird gut sein – Wir können uns wieder treffen irgendwo
Irgendwo weit von hier . . . . .

Wir reden nicht genug… wir sollten uns öffnen – bevor alles zu viel wird …
Werden wir es jemals lernen? – – – Wir sind hier schon einmal gewesen
Es ist nur das –  was wir wissen – – – Hör auf zu weinen Baby
Es ist ein Zeichen der Zeit
Wir müssen weg . . . wir müssen weg hier . . .  wir müssen

bildquelle: view fotokommunity

heute ist auch der Geburtstag meiner süßen Erstgeborenen Tochter  – …  auch der verstorbene Papst Johannes Paul II hätte heute seinen Ehrentag – sie war es – die ihm die Blumen in Neviges – einem Wallfahrtsort – irrtümlich überreichte – Kardinal Carol Jozef Wojtyla wurde kurz darauf zum Oberhaupt der Römisch-Katholischen Kirche gewählt –  eine Nahtod Erfahrung gewährte mir Einlass in das Reich der ewigen Liebe und des ewigen Lichts … nun weiß ich – *Er* wird mich mit weit ausgebreiteten Armen – in einem weißen Gewand und freudestrahlend in seinem hell erleuchteten Zimmer empfangen … er wird mich mit Namen rufen – seinen Namen wird er nennen … ich bin *Jan* sei willkommen …   ( jestem Jan – witam ciebie … )

 

sonnenschein-frau_1

🌷 I Love You 🌷 (Chris Wonderful music)

Liebe und Sehnsucht – zwei starke Partner

Erinnerungen …. wspomnienia

 

Galerie Jankaas
Jankaas Galary – geschützt – do not copy – 

Erinnerungen sind wie im Winde schaukelnde Bäume … diese zu betrauern – oder auch grandios zu feiern – auch glücklich zu beweinen

Erinnerungen sind wie wütend stampfende Kinderfüßchen … die alle Prozesse zulassen wie spontan kullernde Tränchen einer bitteren Enttäuschung – maßlos entbrannte Wut und sprudelnd jauchzende Freude – bei erlittenem Verlust seines Goldstückes

Erinnerungen sind im gewissem Sinne Kopfkino-Emotionen – die viele Menschen nicht bewusst verarbeiten können und zu schlechten Tag-Menschen werden Eine Vergangenheit voller negativer Erfahrungen kann einem sehr zu schaffen machen …trägst du emotionale Wunden aus der Vergangenheit noch in dir?

 

Erinnnerungen – wspomnienie

  • Weißt du noch …
  • wie der Zufall uns zum Niklaustag begegnen ließ
  • wie jeder Zufall es aufs Neue bewies
  • nicht im Spektakel einer Lichter-Show –
  • nein …
  • … sondern beim spritzigem Humor als virtuelles Geschwätz  –
  • … im sozi-alem Imperium einer Plattform im *Inter-Netz*
  • es begann …
  • mit einem Spielchen hier – einem spaßigem Chat-Pläuschchen da …
  • wir surften auf derselben Wellen-Länge
  • die Interessen waren damals schon klipp und klar –
  • im Nu kam Spiel und Spaß plus guter Laune ins Gedränge
  • die Jagd nach Poinds und dem begehrten Siegertreppchen
  • denn ein jeder spontane Motivations-Schub
  • – glich einem irren Nerven-Kitzel-Schnäppchen
  • Weißt du noch …
  • was in diesem – so ereignisreichem Jahr –
  • für dich besonders imposant und faszinierend war?
  • … Laß‘ reich besinnend die alten Stationen Revue passieren –
  • … geh‘ leise aufhorchend – in der Vergangenheit spazieren
  • denn …
  • unverhofft kommt oft …
  • und wie viele verunglückte Tage –
  • waren für dich Ärger – Enttäuschung und Plage?
  • … an denen du verzweifelt mutlos warst – bedrückt
  • … glaubtest – dass dir gar nichts mehr glückt!
  • … dir wolltest die Haare ausreißen – dir in die Zunge beißen
  • Weißt du noch …
  • wie oft du hattest herzlich laut gelacht –
  • Freude in mein – und die Herzen anderer gebracht?
  • … als ich habe geweint – es dunkel oftmals um mich geschah –
  • … verschenkte mein Lachen – doch in Wahrheit es nur Maske war
  • … die Maske (nicht nur) mir als Schutzschild diente
  • das Gesicht geschminkt so bunt und fein
  • nur in mein Innerstes – da kamst du nicht rein
  • die Manege wird zum Geisterhaus – die Show wird applauslos enden
  • doch was für immer blieb…
  • war der traurige Clown mit geschminktem Gesicht und den weißen Händen
  • Weißt du noch…
  • es kamen bleischwere Zeiten im bitteren Kern …  um sich gänzlich aufzugeben –
  • du warst stets da ! zumindest niemals fern – der PC und die Musik war dein Leben
  • …  kein guter Rat war dir zu teuer – keine Antwort nicht wirklich zu schwer
  • … der Preis jener Plackerei war ungeheuer – Geist und Kraft gaben auf – es ging nichts mehr
  • doch flugs vergänglich
  • sind ausgeträumte Träume …
  • sind wie im Winde geschaukelte Bäume …
  • brauchen das Aufbrausen der Lüfte zum Erheben
  • brauchen wärmende Sonne – das Licht und die Liebe zu Leben
  • brauchen Strafe und das Gerechte – der unbeugsamen Mächte
  • weißt du noch …
  • als unbeachtet zerknüllte Pläne drohten zu kippen
  • … im Pech gebadet – im Unglück verstrickt –
  • … die Weltuhr spielte auf einmal verrückt
  • flugs Ratlosigkeit sich zu Bergen aufschippen
  • die Zeit –
  • ja die Zeit möchte jeder sich gerne kaufen
  • sie wirft unverhofft fertige Pläne über den Haufen
  • die Zeit –
  • ja die Zeit – könnte ich sie zurück drehen
  •  könnte ich sie zurück holen –
  • – mit all ihren ungeschehenen Problemen
  • nein – du weißt es nicht mehr
  • …………………….. ich könnte noch so vieles Schöne erzählen
  • meine Gedanken sind schwer –
  • müde um die richtigen Worte zu wählen
  • versuchte tausendmal den Situationen souverän gegenüber zu stehen
  • doch Gefühle sind wie Momente geflügelte Gedanken –
  • … so ungehindert sie kommen-
  • … so ungehindert sie abermals gehen
  • sind wie flüchtende Herzen – wie ins *Nichts* windende Ranken
  • und dann kam …
  • der Tag des Abschieds … das alte Jahr – es ging
  • im Neuen Jahr  *aus den Augen aus dem Sinn*
  • obwohl du locker meintest dies –
  • … es gäbe ja die virtuelle Post
  • mit Recht mein Zweifel sich erwies –
  • … es war ein schwach dahin gesagter Trost
  • rückblickende Aspekte bündeln sich so peu á peu zu einer sinnlich ausgeprägten Erlebnisszene  …  werden kontinuierlich je nach Erinnerungsmoment spontan zu Worten geformt ………….

 

fotoquelle: talks.by

Du bist mein Leben
Du bist meine einzige Hoffnung
Du bist meine Luft, die ich heute Nacht atme
Möchtest Du nicht hier neben mir Bleiben ?
Bleib !
Wenn ich Dich sehe
ist dort ein glühen der Sterne darüber
Ich denke sie wissen, dass ich so verliebt bin
Ja, ich werde hier neben Dir bleibe
Tag für Tag
Fühle ich mich schwach in der Abendsonne
Bis Du kamst und Du warst derjenige
Nun bleibe ich neben Dir bleib
Nun, erinnernde Träume
Närrischer Parade
Brauche Dich nicht zu überreden
 Hungrig auf ein Lächeln
Im Morgenmondlicht wird alles mit Dir in Ordnung sein
Nimm meine Hand
Alles was ich tun kann
Ist den ganzen Tag von Dir zu träumen
Mit geschlossenen Augen kann ich nur Dich sehen
Ja ich werde neben Dir Bleiben
Bleib !
Bleib an meiner Seite
Du bist meine Luft, die ich heute Nacht atme
Alles was ich will, ist Dich zärtlich zu halten
Ja ich werde neben Dir Bleiben
Bleib !
Für immer
Hier werde ich heute Nacht bleiben
Hier werde ich bleiben
Und ich liebe dich so sehr
Leute fragen mich, wie
Wie ich bis jetzt gelebt habe
Ich sage ihnen, dass ich es nicht weiß
Ich schätze, sie verstehen
Wie das einsame Leben gewesen ist
Aber das Leben begann von vorn
Am Tag, da du meine Hand nahmst
Und ja, ich weiß, wie einsam das Leben sein kann
Die Schatten folgen mir
Und die Nacht wird mich nicht freilassen
Aber ich lasse mich vom Abend nicht niedermachen
Jetzt, da du bei mir bist
Und du liebst mich auch
Deine Gedanken sind nur für mich
Du befreitest meinen Geist
Und ich bin froh darüber
Das Buch des Lebens ist kurz
Und wenn einmal eine Seite gelesen wird
Ist alles tot außer der Liebe
Das ist mein Glauben
Und ja, ich weiß, wie lieblos das Leben sein kann
Die Schatten folgen mir
Und die Nacht wird mich nicht freilassen
Aber ich lasse mich vom Abend nicht niedermachen
Jetzt, da du bei mir bist
Und ich liebe dich so sehr
Leute fragen mich, wie
Wie ich bis jetzt gelebt habe
Ich sage ihnen, dass ich es nicht weiß

 

Reinhard Mey – Ich liebe Dich

ein Text zum überdenken – eine wunderschöne Liebeserklärung – viel zu wenig werden diese ***drei Worte*** zu einem geliebten Menschen gesagt – tue es einfach – ich liebe dich – ich brauche dich …. ich kann ohne Dich nicht leben … ich baue auf dich – vertraue auf dich ❤ …. dieser Lied war seine allererste Komposition … aufgrund seiner großen Liebe die er gefunden hatte …

Die Seele einfach baumeln lassen – oder die Sprache der Seele

Beitragsbild: der_innere_weg.de

Stive Morgan – Aphrodite

spreche ein bitteres *Sorry* an dieser Stelle aus – musste für längere Zeit eine Blogpause einlegen – versuche jedoch einige Blog-Besuche in LOT zu halten   … 🙂

die_zuzaly wünscht Euch mit diesem inspirierendem Video-Clip ein entspanntes … relaxes Mai-Wochenende

 

Bringt Eure Seele und Euren mentalen Körper …  in eine >>in sich schaukelnde Ur-Position zurück –  im Einklang jenes Symbols – dem Yin und Yang … das aus dem Urknall eines jeden neu geborenen Gestirn’s ein Erwachen einzigartiger Gebilde erschafft …

das Weltall bewegt sich in einer Spirale – unsere Erde bewegt sich ebenfalls mit den Gestirnen und der Sonne in einer Spirale – unsere Schöpfung und der Mensch bestehen aus einer Spirale – unsere Gene bestehen aus einer Spirale – denn der Kreis besitzt keinen Anfang und kein Ende … der Mittelpunkt ist in Wahrheit eine Linie – um die sich alles rotierend – spiralförmig bewegt bzw. windet – dieses erklärbare Phänomen bestimmt die kosmische Ordnung –

dieses Video wird euch mehr als 7 Minuten erholsame Entspannung bringen … bitte vorher mehrmals anhören – damit ein inneres Bild und ein Kontakt zu diesem spirituellen Taktgefühl entsteht

Begebe dich zur Entspannung an einen ruhigen Ort – eine bequeme Körperstellung verschafft dir wohliges Gefühl der Geborgenheit – schließe deine Augen – richte deine Pupillen nach oben zur Mitte deiner Stirn  … der gleichmäßig –  kräftige Rhythmus deines pulsierenden Herzens ist zu hören – vom Stress des Tages noch aufbrausend und demonstrativ  –  doch alsbald wird eine spiralförmige Welle zu dieser  Entspannungsmelodie deiner Körper-Hülle umfahren …   – atme tief und ruhig – im gleichmäßigem Takt zum Herzen – zu spürst sie als energiereiche wohlige Wärme hineinströmen … die Entspannungsphase beginnt … (zu beachten wäre die hohe Gefahr – dabei kurz einzunicken )

 

… Schöpfe aus einer Kraftquelle Energie  für eine Wiedergeburt einer erreichbaren Weite Deiner sinnlichen und übersinnlichen Räume  …

… Schöpfe Kraft für Deine unermessliche Liebe für das Bevorstehende … die Akzeptanz  … sich selbst und andere besser zu verstehen –

… Schöpfe Energie für jene Krafträuber – die Deine Gemüts-Skala zum Siedepunkt bringen – parke sie dort ein … wo eine Straße keinen Anfang und kein Ende kennt –

… Verbringe mehr Zeit sich mit deiner resillenten Fähigkeiten zu befassen – die sich als *Kraftspender* erweisen  – die ein warmherziges Zuhause und ein gesundes Sozialen Umfeld ausstrahlen  … und einen hohen Wert mentaler Fähigkeiten besitzen …

… Führe Dein Selbstagagement durch **sich als einzigartig und wertvoll** zu erkennen – jedes Element in Dir abzutasten –  Fehlendes neu zu modellieren und überdacht an richtiger Stelle Deiner Seele zu positionieren – Dein inneres Auge hilft Dir dabei …

In diesem Sinne ausgesprochen *kann es >nur gut gehen* und wünsche euch ein Quäntchen Enthusiasmus für die kommende Woche  😊💚

gesamtmg22279

…die Zuzaly

Richard Clayderman – Eleana

 

ich möchte mich recht lieb bei **allen**  für das Interesse an diesem Beitrag …und den zahlreichen **LIKES* bedanken — ❤

 

 

die Courage verpasst – oder endlich Zeit zu leben

oder

**Alte Wege öffnen dir keine neuen Türen **

Beitrag vom April 2015 – neu überarbeitet

habe mich entschlossen – diesen Beitrag wieder hinein zusetzen

……um den Text besser zu verstehen… sprechen: (Trilogie) das Herz – die Seele und das Gewissen zum Wechselspiel erstelltem Szenenbildes – es bestand zu keiner Zeit Suizid-Gefahr – lediglich Trauer um geliebte Menschen – sei’s in ihrer humanen Lebendigkeit aber auch parallel zu irdisch losgelöster schwebender Existenz – Tod und Leben in ihrer vereinten Gestalt …. in jedem von uns steckt ein Kapitel im Leben – das er niemanden vorliest – es verschweigt – weil es nur ihm gehört !!

… e i b e i c  – m a h c o k …

jeśli Ty pójdziesz … ja pójdę z Tobą

… jest Znak Końca Czasów …

Zu Anfang sind wir alle wehrlos … voller Hoffnung und Vertrauen … ohne sich selbst Grenzen zu setzen

Courage - irgendwann passiert esBild: http://www.wikihow.com/Have-Courage
  • …bis etwas Unerklärliches – einer unliebsamen Ebene sich öffnet
  • ohne Vorwarnung ändert sie jeglicher strukturelle Lebensrhythmus –
  • Anzeichen dumpfer Klangfarben komponieren ihr eigenes Notenblatt
  • … passend zur Disharmonie einer neu entstandenen Melodie –
  • fahler Lebensgeruch entsteht – verblichen im Raum einer Zeitmaschine
  • … zuvor war dieses *Umfeld* so vertraut so rein und unverfälscht …
  • einfach vollkommen perfekt … das wir es nicht einmal in Erwägung zogen –  darüber nachzudenken
  • … ihm keine Aufmerksamkeit schenkten –  beschämend und ohnmächtig zugleich –
  • unsere noch erfüllbaren – jedoch ausgeträumten Träume sind gedrungen klein … sind materialistischer geworden
  • verteidigen wir eigentlich unsere hochgeschätzte Ehre noch?
  • wie fragwürdig entfernt sich die Moral vom realen Leben zum Wert?
  • wohin entschwanden des Menschen so wertvolle Eigenschaften?
  • stets im Laufschritt deiner Unrast das selbst gejagte Wild zu sein …
  • denn …
  • Viel zu spät kommt diese Erkenntnis … viel zu spät !
  • Bitte mach‘ nicht alles zu Nichte!
  • denn …
  • … ohne sich umschauend großer Erklärung – befahlst du mir zu vergessen
  • *du liebst diese Art von charmanten – aber zerstörerischen Gefühlsrangeleien*
  • … du hast bereits die Liebe deines Lebens gefunden !*
  • was suchst du dann bei mir? *
  • … als eingebranntes Erbe einer Verdammnis wirst du mich immer begehren
  • „brich‘ mich endlich entzwei .. warum nagelst Du mich an ein morsches Brett“
  • diese Worte klingen so karg und bitter – so kalt im sattem schwarz gestrichen
  • *ich verspüre brennende Lust mich zu duellieren* (Gewissen)
  • *ich wähle meine eigenen Waffen – Waffen aus Magie und Feuer* (Herz)
  • *ich jedoch besitze für einen unehrenhaften Untergang keine Courage *  (Seele)
  • **wir werden Stück für Stück –  und in Raten ehrenhaft sterben**
  • Ein irrelevantes – aber dennoch vergebens lohnenswertes Ziel !
  • … letztendlich passiert es irgendwann – auf königlich goldenem Rang
  • … im Irrgarten der der gekreuzten Gefühle
  • … wir tasten alle unebenen Wege nach der entschwundenen *COURAGE* ab
  • … wir suchen noch den Schlüssel zu dieser rätselhaften Begegnung
  • … es bleibt uns nichts !!!!
  • … kein Ring – … kein Gold … kein Leid !!!!!

wunderbare Sprüche und Zitate – zu einem wunderbaren Song einer Melodie des Herzens gesungen ❤

Liebe / Traurig / Nachdenklich

Like I’m Gonna Lose You – Meghan Trainor ft. John Legend (Cover by Jasmine Thompson)

Deshalb werde ich dich lieben, als wüsste ich,
dass ich dich verlieren werde

In einem Augenblick,
so schnell wie ein Wölkchen Rauch verfliegt,
könnte man alles verlieren.
Die Wahrheit ist: Man kann es nie wissen.

Deshalb werde ich dich länger küssen, Baby,
jede Chance nutzen, die ich bekomme.
Und ich werde das Beste aus den Minuten machen
und ohne Reue lieben.

Also lass‘ uns die Zeit nehmen, zu sagen, was wir wollen
Laß‘ uns genießen, was wir haben, bevor alles vorbei ist
Nein, wir sind uns auch morgen nicht versprochen

gesamtmg22279

.. sorry meine Lieben *die mir auf den Fersen haftenden * Blogger-Freunde … auch möchte ich mich vorerst vom Blog-Geschehen für kurze Zeit zurück ziehen – schreibe an einer Auto-Biographie eines mir sehr Nahe stehenden – sich glücklich schätzendem Ereignis … einem JUBILAR – Eile ist jetzt geboten – 🙂 danke für Euer Verständnis

es gibt an dieser Stelle kein *Button LIKE*  – Beitragsdatum wurde geändert und somit ergab sich eine nicht wieder herstellbare Beitragsfunktion … darüber befindet sich ein weiteres *Daumen hoch* Symbol … wer gerne möchte … sehe jedes LIKE am Benachrichtigungs-Glocken-Symbol … 😉
gesamtmg22279
die_zuzaly