Illusionsgeist im Nirvana

Hallo ihr Lieben … ich bin wieder zurück   Ich hatte mir eine Auszeit gegönnt … mein gesundheitlicher Zustand hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht … Dauerschlafentzug führte zu Multi-Körper-Irritationen – diese wiederum beeinträchtigten meine mentale Denk-Funktion als dieses erheblich … ich kehrte mich der Naturmedizin zu …nehme seit einigen Tagen Baldrian Dragees – die ersten Erfolge haben bereits im winzigen Teil  meiner … Illusionsgeist im Nirvana weiterlesen

Bewerten:

*Ich* das Neue Jahr

Ich  … das nun eben gestartete runde *Neue Jahr* rotiere  sehr geschwind … ich bin keuchend am Laufen … habe getanzt – gelacht und gewacht die ganze Nacht um nicht den Neujahrs-Morgen zu verschlafen Die Menschen würden mir das nie verzeihen Der Neujahrs-Gruß zum Morgen – der muss sein 😀   Seid alle Willkommen hier und dort zu Lande – ICH bring euch viele gute Mär … *Ich* das Neue Jahr weiterlesen

Bewerten:

Ade Du Altes Jahr – Willkommen sei das Neue Jahr 2019

  Gib den Menschen Glaube und Hoffnung gib Ihnen ihre Träume der Liebe zurück –   Jetzt  bewege dich endlich … du NEUES JAHR so spricht das ALTE JAHR  und entschwindet – mit einer Träne im Auge    Hätte ich die göttliche Kraft … zuweilen in dieser einen NACHT Dich innigst an mein Herz zu drücken Dich … der Du nicht bei mir bist …  … Ade Du Altes Jahr – Willkommen sei das Neue Jahr 2019 weiterlesen

Bewerten:

Weihnachten … total daneben

Eine völlig irrsinnige und mit Zufällen gespickte Weihnachtsgeschichte Weihnachten das theoretisch keines war … Als Entree schon mal Magen-Darm und Fieber – die LED Leuchtröhre zum Kellerabgang war ausgefallen … im Dunkeln die Treppe herunter getrippelt – die letzte Kellerstufe nicht getroffen … linkes Fußgelenk verstaucht … gegen die Mauer geprellt … am nächsten Tag hohes Fieber … Schüttelfrost … Schmerzen von der Schulter abwärts … Weihnachten … total daneben weiterlesen

Bewerten:

Wunderherzen funkeln wie Wunderkerzen

    Adventsgedanken – Herzgeschichten Die kleinen Wunder die den Alltag verzaubern …wunderbar – sie geschehen Ereignisse aus dem Wunder-Kästchen verweilen im Glück im Herzen … und verwehen entdecke die kleinen Wunder – verrückt und verspielt die Großen sind nicht mehr zu sehen du merkt sie nicht einmal mitunter – Wunder entstehen lautlos ohne bewegter Worte dein Gefühl sagt es dir nicht … konzeptlos in sich verloren … Wunderherzen funkeln wie Wunderkerzen weiterlesen

Bewerten:

es is der 3. Advents-Sonntag

  Und das am 3. Adventssonntag Irgendwas blockiert meinen poetischen Denkfluss … Der rot ziehende denk-produktive-Faden verknotete sich an einer Stelle ich sehe keine Steigerung meine Empathiefähigkeit zur sofortigen Bewältigung des expliziten Problems doch… es verharrt in einem fast unsichtbaren Blickwinkel es bewegt sich geradewegs auf mich zu wer bist Du? das Licht einer Kerze gibt sichtliche Zeichen funkelnder Glanz ummantelt sie sie leuchtet heller … es is der 3. Advents-Sonntag weiterlesen

Bewerten:

die Freude im Fluge verloren

Seit zwei Stunden ist es dunkel … der Uhrzeiger bewegt sich auf die achtzehnte Stunde – es ist Abend! es wird Zeit die Kerzen anzuzünden – *Licht trete ein* heller soll es werden und sein … mit jedem neuen blinzelnden Morgenschein am 22. Dezember  *einen Hahnenschrei* lichter – Fast unmerklich schleicht das Zeitgewand durch unsere Lebensräume … lässt hier und dort ein Zeichen für mehr … die Freude im Fluge verloren weiterlesen

Bewerten: